Zum Inhalt springen

Und was bringt es dir Teamer_in bei den ijgd zu sein?

  • eine Teamer_innen-  bzw. Juleicaausbildung
  •  eine Einführung in das FSJ und die Teamer_innentätigkeit
  • eine interessante, persönlich begleitete Tätigkeit, die auch als Praktikum oder als ehrenamtliche Tätigkeit bescheinigt werden kann
  • Weiterbildungen zu pädagogischen oder gesellschaftlichen Themen & Austausch mit anderen Teamer_innen  zum Beispiel beim jährlich stattfindenden ELF (= Ehrenamtliches Langzeitforum)  
  • Erfahrungen im Umgang mit Gruppen sowie in der Planung, Durchführung und Evaluation von Workshops und Seminaren
  • Ausstellung von qualifizierenden Beurteilungen für Bewerbungen nach Teilnahme an einem Zyklus
  • freie Unterkunft und Verpflegung sowie Fahrtkostenerstattung bei den Seminaren
  • eine  ehrenamtliche Aufwandsentschädigung
  • und vieles mehr! :)